Home
KontaktLeistungenPartnerAktuellesIntern

 

IBEE

Ingenieurbüro

Zwickau

für industrielle Elektrotechnik/Elektronik

                                                                                                        Englisch

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
Seit dem 1.Januar 1996 ist ohne CE-Kennzeichnung kein Verkauf von Geräten, die in den Anwendungsbereich der Richtlinie 89/336/EWG fallen, erlaubt.

Für alle neuen Fahrzeugtypen bzw. Komponenten besteht ab dem 1. Juli 2006 die Pflicht zur Anwendung der novellierten Kfz-EMV-Richtlinie 2004/104/EG.


Begriff EMV
Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) ist die Fähigkeit einer elektrischen Einrichtung, in ihrer elektrischen Umgebung zufriedenstellend zu funktionieren, ohne dabei diese Umgebung, zu der auch andere Einrichtungen gehören, unzulässig zu beeinflussen.

 

Unsere Unternehmensschwerpunkte sind:

EMV - Messungen und Bewertungen

Entwicklungsbegleitende Messungen

Abnahmemessungen nach Normen (Konformitätsnachweis)

Abnahmemessungen in Zusammenarbeit mit der DEKRA (Auditierung IBEE durch DEKRA)

EMV-Beratung

für die Bereiche

Kraftfahrzeuge

- Fahrzeuge

- Komponenten

- Halbleiter

elektrische Geräte für industrielle sowie Anwendungen im Wohnbereich

Informationstechnische Einrichtungen

Haushaltgeräte und Elektrowerkzeuge

Beleuchtungseinrichtungen

 

Top 

 

[Kontakt][Leistungen][Partner][Aktuelles][Intern]

Copyright(c) 2004 IBEE-Zwickau. Alle Rechte vorbehalten.
webmaster@ibee-zwickau.de